Ursula Wohlrab – DEPRESSIONEN

Laufzeit: 13.November – 18. Dezember 2020

Vernissage: 13. November 2020 um 19:00 Uhr

In der Ausstellung DEPRESSIONEN zeigt die Galerie an der Stadtmauer in Eltmann Arbeiten der mittlerweile im Raum Augsburg lebenden Künstlerin Ursula Wohlrab.

Die Werke entstanden während einer schweren depressiven Episode aus einem spontanen Prozess heraus. Die Umsetzung erfolgte in Form von Kohlezeichnungen, Acrylbildern, kleinen Skizzen und Fotos. Sie selber beschreibt den Schaffensvorgang mit den Worten:

In dieser großen Not entstanden plötzlich Bilder, sie brachen aus mir heraus und wurden zu meiner Sprache. Dies gab mir die Möglichkeit die inneren Kämpfe, Ängste und erstickenden Emotionen aber auch die quälenden Momente der Leere und Verzweiflung auszudrücken.

Die Galerie an der Stadtmauer lädt Sie ein, mit den Arbeiten von Ursula Wohlrab einen einzigartigen Blick auf die Innenansicht einer Erkrankung zu werfen, die jeden treffen kann.

Die Ausstellung wird am 13. November mit einer Vernissage eröffnet, an der die Künstlerin anwesend sein wird.

 

Ein Werk von Ursula Wohlrab das in der Ausstellung zu sehen sein wird.